Präzision ist kein Geheimnis

Passgenauigkeit, Hochwertigkeit und Haltbarkeit ergeben sich nicht zufällig. Sie sind das Ergebnis von Erfahrung, Präzision und harter Entwicklungsarbeit.

 

FräszentrumSüd fertigt Zahnersatzgerüste, individuelle Abutments und vollanatomische Versorgungen auf höchsten Niveau. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf Zirkoniumdioxid, wir fräsen aber auch diverse zahnfarbene Kunststoffe wie zum Beispiel PMMA oder Thermoplaste sowie Composite und Metalle wie Titan oder Kobalt-Chrom.

 

Dabei verlassen wir uns nicht auf standardisierte freikäufliche und dadurch unveränderbare Strategien. Im Gegensatz dazu programmiert FräszentrumSüd seine Strategien selbst und passt diese ständig an neue Kundenanforderungen an.

 

Wir gehen dabei nicht zeitorientiert, sondern rein ergebnisorientiert vor. So setzen wir auch zur Bearbeitung der Präparationsgrenzen und der okklusalen Nachabeit bei Vollanatomiearbeiten eine 5 - Fräserstrategie ein. Der kleinste dabei eingesetzte Fräser hat einen Durchmesser von 0,3 Millimetern.

FräszentrumSüd sieht dies als wichtigstes Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu seinen Mitbewerbern.

 

Wir arbeiten mit hochgenauen Industriemehrachsfräsmaschinen der Fa. Primacon GmbH, somit können wir auch Aufträge ausführen, die eine komplexe 5-Achs Simultanbearbeitung erfordern.

 

Die Zirkonarbeiten werden nach Kundenwunsch, auch mehrfarbig, eingefärbt und anschließend in einem mehrstündigen Sinterprozess schonend gesintert.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 8856 / 93 656 39

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

FräszentrumSüd
Matthias Gauger & Stefan Müller GbR

Fraunhoferstr. 5
82377 Penzberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by FräszentrumSüd GbR